Datenschutz -Fernwartung mit SUPPORT-24FS

Auch im Rahmen der Fernwartung nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Chat) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch organisatorische Massnahmen ist sichergestellt das die Fernwartung ausschließlich von Personal ausgeführt wird das gem. dem BDSG und der DSGVO der EU zum Datenschutz verpfichtet ist.
Durch räumliche Massnahmen nur der Mitarbeiter Einblick auf den übertragenen Bildschirminhalt Ihres Systems hat der die Fernwartung ausführt, sollte das nicht gegebensein so wird Sie der Mitarbeiter vor Aufnahme der Fernwartung darüber informieren und Ihre Zustimmung einholen.

Während der Fernwartungssitzung werden zur Erfüllung und Abrechnung unseres Auftrags folgende Daten aufgezeichnet und gespeichert:

- Datum und Uhrzeit des Sitzungsbeginns und Ende
- Ihre IP Adresse
- Unsere Tätigkeit auf Ihrem System , inkl. eventuell Durchgeführter UP and Downloads auf Ihr System.
- Bei Nutzung des Chatfunktion der Gesprächsverlauf
- Bei Nutzung der Videofunktion die zu übertragenden Bilder bzw das Video.
- Wenn es unser Auftrag erfordert zusätlich Informationen über das System wie Betriebssystem, installierte Programme und Treiber, Lizenzinformationen zu den eingestzen Programmen, angeschlossene Geräte und Netzwerkinformationen wie weitere Geräte in Ihrem Netzwerk.


Sollte das Hinzuziehen weiterer Mitarbeiter erforderlich werden so wird Sie der Mitarbeiter darüber informieren und Ihre Zustimmung einholen bevor er einen weiteren Mitarbeiter zu Ihrem Auftrag hinzuzieht.

Wir löschen alle während der Fernwartung ermittelten Daten ausser die Verbindungsdaten und das Tätigkeitsprotokoll innerhalb von 48h nach dem wir den Auftrag erledigt haben mit Hilfe eines speziellen Programm endgültig und unwiderherstellbar von unserem System.

Die Verbindungsdaten und das Tätigkeitsprotokoll und eventuelle Video oder Chat-Aufzeichnungen bewahren wir im Rahmen der Nachweispflicht und für eventuelle Einsprüche gegen die Abrechnung für 3 Monate nach der Abrechnung der Dienstleistung auf und löschen Sie dann ebenfalls endgültig von unseren Systemen.

Nach Abschluß der Fernwartung werden die Verbindungsdaten(Beginn und Ende der Sitzung) zusammen mit Ihrer Kundennummer und Namen sowie einer Abrechnungsinformation (Wartungsvertag,Kulanz oder berechnen) elektronisch an unsere Buchhaltung zur Abrechnung weitergeleitet und dort in unserem Warenwirtschaftssystem gespeichert.

Diese Daten(Datum,Uhrzeit und Dauer, Name des Arbeitplatzes oder Mitarbeiters in Ihrem Haus)müssen wir auf Grund von Aufbewahrungs und Nachweisrichtlinen für 11 Jahre ab Datum der Fernwartungssitzung aufbewaren. Danach werden Sie und alle Kopien auf Sicherungsdatenträgern dauerhaft und unwiderherstellbar gelöscht.

Die von Ihnen erhaltenen Daten werden ausschließlich im Rahmen unserer Tätigkeit verwendet und verarbeitet. Eine Weitergabe findet nur dann statt wenn Sie der Weitergabe ausdrücklich zustimmen oder wir diese benötigen um unseren Auftrag zu erfüllen.  Im jedenfall werden wir Sie aber über Art und Umfang der Weitergabe umfassend informieren.

Es steht Ihnen jederzeit ein Auskunftsrecht über die über Sie bei uns geseicherten Daten zu. Wenden Sie sich bitte mit Ihrem schriftlichem Auskunftsersuchen an folgende Anschrift:

Luna Computersysteme GmbH
Büro Hanau - W.Schmid
Stresemannstr.21 - 63450 Hanau
datenschutz@support-24.eu

Was ist Support-24

SUPPORT-24 ist eine Dienstleistungsmarke der Luna Computersyteme GmbH , mit verschienden Büros im Bundesgebiet. Wir sorgen vom Handwerker bis zum Großunternehmen für die reibungslose Funktion und die Sicherheit der IT- und TK-Systeme.

Latest News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.